Konstruktion

Nageldurchtrittschutz X aus Komposit-Textilmaterial

Die Durchtrittsicherheit der Komposit-Zwischensohle entspricht den Anforderungen der Norm EN ISO 20345: 2011 und verhindert das Eindringen von scharfen Gegenständen in die Sohle. Die neue Zwischensohle X wurde entwickelt um der neuen, strengeren Norm EN 22568-4 (2019) zu entsprechen. Bei der überarbeiteten EN Norm 22568-4 (nichtmetallisch) werden die Anforderungen und Prüfverfahren der Perforationsbeständigkeit beim Test der Zwischensohle, mit einem 3-mm-Prüfnagel und quadratischer Spitze, geändert auf Tests der Zwischensohle mit einem neuen 4,5-mm-Prüfnagel mit pyramidenförmiger Spitze.