RICHTIGE SCHUHE FÜR JEDEN EINSATZ


Die Arbeitsbedingungen können sehr unterschiedlich sein. Deshalb hat Sievi Symbole erstellt, die die Eigenschaften der Schuhe wiedergeben. Im Verzeichnis unten sind die Symbole erklärt.

Wenn Sie bei der Auswahl auf die Eigenschaften achten, finden Sie genau die passenden Schuhe für Ihre Tätigkeit.

 

 

features front

KLICKEN SIE AUF DAS SYMBOL, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

ALLE SYMBOLE UND EIGENSCHAFTEN AUF DER SELBEN SEITE ANZEIGEN

Eigenschaften unserer Schuhe und deren Symbole:

Schließen
varvassuoja teras

Zehenschutz, Stahl

Der Zehenschutz schützt die Zehen vor herabfallenden Gegenständen und vor Quetschungen. Er entspricht den Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011. Die Schlagfestigkeit beträgt 200 J und der Druckwiderstand 15 000 N.

Varvassuoja komposiitti

Zehenschutz, Komposit

Der Zehenschutz schützt die Zehen vor herabfallenden Gegenständen und vor Quetschungen. Er entspricht den Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011. Die Schlagfestigkeit beträgt 200 J und der Druckwiderstand 15 000 N. Der aus Kompositmaterial gefertigte Zehenschutz enthält kein Metall. Der Komposit-Zehenschutz wirkt wärme- und kälteisolierend.

Varvassuoja alumiini

Zehenschutz, Aluminium

Der Zehenschutz schützt die Zehen vor herabfallenden Gegenständen und vor Quetschungen. Er entspricht den Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011. Die Schlagfestigkeit beträgt 200 J und der Druckwiderstand 15 000 N. Der Zehenschutz aus Aluminium ist 50 % leichter als der konventionelle Zehenschutz aus Stahl.

Naulaanastumissuoja teras

Nageldurchtrittschutz, Stahl

Nageldurchtrittschutz aus Stahl verhindert das Eindringen von scharfen oder spitzen Gegenständen durch die Sohle. Hält einer Kraft von 1100 N stand und erfüllt damit die Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011 an die Durchtrittsicherheit.

Naulaanastumissuoja komposiittitekstiili

Nageldurchtrittschutz, Komposit-Textilmaterial

Der Nageldurchtrittschutz aus Komposit-Textilmaterial erfüllt dieselben Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011 wie der konventionelle Nageldurchtrittschutz aus Stahl. Stahl bietet allerdings einen noch höheren Widerstand. Deshalb empfiehlt Sievi für anspruchsvollere Bedingungen (zum Beispiel in der Bauindustrie) den Nageldurchtrittschutz aus Stahl.

Oljyn ja useiden kemikaalien kesto

Öl- und Chemikalienbeständigkeit

Die Sohle verträgt Öl und viele Chemikalien, ohne Schaden zu nehmen. Die Ölbeständigkeit der Sievi-Schuhe erfüllt die Anforderungen der EN ISO 20345:2011.

Joustopohja

Absatz-Stoßdämpfung

Die Absatz-Stoßdämpfung schützt die Füße und den Stützapparat vor Überlastung. Sie erfüllt die Anforderungen der Standards EN ISO 20345:2011 und EN ISO 20347:2012. Die Stoßdämpfung der Schuhe beträgt mindestens 20 J. Die Stoßdämpfung wird in allen Sievi-Schuhen durch das FlexStep®-Sohlenmaterial garantiert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt FlexStep®.

Vetta hylkiva

Wasserabweisend

Das Obermaterial der Schuhe ist wasserabweisend. Die Wasserdurchlässigkeit entspricht den Anforderungen der EN ISO 20345:2011.

Mikrokuitu

Mikrofaser

Das Obermaterial des Schuhs besteht aus Mikrofaser. Es kann häufig gewaschen werden und trocknet schnell.

Vetoketju

Reißverschluss

Die Schuhe haben einen Reißverschluss, der das An- und Ausziehen erleichtert.

Lammin vuori

Wärmeisolierendes Futter

Die Schuhe eignen sich für kalte Arbeitsumgebungen. Als wärmeisolierendes Material dient Schafwolle oder Pelzimitat. Außerdem ist in einigen Modellen Thinsulate™ verarbeitet.

feature antistaattinen

Antistatisch

Antistatisch konstruierte Schuhe leiten elektrische Aufl adung kontrolliert aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte betragen 100 kΩ - 1000 MΩ.

Metalliton

Metallfrei

Die Schuhe enthalten kein Metall. Sie sind leicht und reagieren nicht auf Metalldetektoren. Die Schuhe erfüllen die Anforderungen der Norm EN ISO 20345.

XL lesti

XL-Leisten

Sievi XL-Leisten sind geräumiger als die herkömmlichen Leisten: Ihre Füße und Zehen haben mehr Platz. Die Schuhe sind mit Buchstaben “XL” zu erkennen.

Pohjamateriaali PU

Laufsohle aus PU

Die FlexStep®-Laufsohle der Schuhe wird aus Polyurethan gefertigt. Die einschichtige PU-Sohle ist durch die mikroporöse Struktur sehr rutschfest und elastisch. Die Stoßdämpfung ist hervorragend.

Pohjamateriaali PU PU

Laufsohle aus PU/PU

Die zweischichtige Laufsohle aus Polyurethan ist besonders strapazierfähig. Die stoßdämpfende Zwischenschicht besteht aus FlexStep®-Material.

Pohjamateriaali PU TPU

Laufsohle aus PU/TPU

Die zweischichtige Laufsohle besteht aus Polyurethan und elastischem thermoplastischem Polyurethan. Sie ist abriebfest und hat eine stoßdämpfende Zwischenschicht aus FlexStep®- Material.

Pohjamateriaali PU RU

Laufsohle aus PU/Gummi

Die Laufsohle besteht aus Polyurethan und Gummi. Die PU/Gummi-Sohle bietet eine ausgezeichnete Rutschhemmung und hat eine hohe Abriebfestigkeit. Die stoßdämpfende Zwischenschicht besteht aus FlexStep®-Material.

Thermo lammitysjarjestelma

Thermo-Heizsystem – Angenehmes Arbeiten auch bei Kälte

In den mit integriertem Thermo-Heizsystem ausgerüsteten Schuhen bleiben die Füße auch unter Extrembedingungen warm. Das Heizsystem von Sievi kann bei einmaliger Aufladung und mittlerer Einstellung für den ganzen Arbeitstag Wärme spenden.

Spike nastamekanismi

Spike-Mechanismus – Trittsicherheit auf glatten Wegen

Die in die Schuhsohle integrierten Spikes können je nach Bodenbeschaffenheit ein- und ausgefahren werden. Dies geschieht durch einfache Drehung des Schlüssels, ohne die Schuhe auszuziehen.

Kuumankesto

Wärmebeständigkeit

Die Schuhe eignen sich für heiße Arbeitsumgebungen. Die wärmebeständigen Sohlen aus Nitrilgummi vertragen Temperaturen bis +300 °C.

DUAL pohjallinen

DUAL-Einlegesohle

Die Einlegesohle Sievi Dual Comfort unterstützt den Fuß und den Rücken und erhöht damit den Tragekomfort. Die stoßdämpfenden Polster der Einlegesohle bestehen aus PORON®.

nilkkasuoja

Knöchelschutz aus Memory Foam

Im Knöchelbereich ist der Fuß durch ein viskoelastisches Memory-Foam-Material geschützt. Es passt sich dem Fuß individuell an, polstert das Gelenk und stützt es. Das Material hat eine dichte Struktur und dämpft auch Stöße von außen. Das Risiko von Knöchelverletzungen wird so verringert.

Sahasuoja

Sahasuoja

Diese Schuhe müssen den Nutzer vor Verletzungen durch Kreissägen schützen und erfüllen die Anforderungen von Klasse 2 des EN ISO-Standards 17249:2013 über die Sicherheit von Schuhwerk mit Schutz vor Verletzungen durch Kreissägen.

ALU pohjallinen

ALU-Einlegesohlen

Die Sievi ALU-Einlegesohlen enthalten eine isolierende Aluminiumschicht, die Kälte nach außen abstrahlt und Wärme nach innen.

FLEX ENERGY

Sievi FlexEnergy – Elastizität bei jedem Schritt

Sievi FlexEnergy ist ein auf der gesamten Fläche im Fersenbereich integriertes elastisches Element, das den ganzen langen Arbeitstag über auf jedem Untergrund für maximale Stoßdämpfung und bequemen Sitz sorgt. Es besteht aus dem von BASF entwickelten Material TPU Infinergy®, dem weltweit ersten expandierten thermoplastischen Polyurethan.

Thinsulate logo

Thinsulate™

In den Schuhen ist wärmeisolierende, atmungsaktive Thinsulate™-Faser verarbeitet. Thinsulate™ verbessert die Wärmedämmung, weil zwischen Körper und Außenluft mehr Luftmoleküle eingelagert werden als bei herkömmlichen Futtermaterialien.

GTproducts

Sievi GORE-TEX® – Komfort mit Qualität

Die hervorragenden Eigenschaften, nämlich Atmungsfähigkeit und Wasserdichtigkeit des GORE-TEX® sind jedem bekannt. Die GORE-TEX® -Membrane ist ein einzigartiges Material, das die Füße atmen lässt aber gleichzeitig das Eindringen von Nässe in den Schuh verhindert. Sievi GORE-TEX® Performance Comfort -Schuhe sind im wechselnden und feuchten Umfeld besonders zu empfehlen.

Palomies

Feuerwehrstiefel – Schutz in Extremsituationen

Das Feuerwehr-Symbol zeigt an, dass die Stiefel den Anforderungen der Norm EN 15090:2012: F1 P A entspricht.

feature ESD

ESD

ESD-Schuhe leiten elektrische Aufl adung kontrolliert und sicher über die Sohle aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte der Sievi-Schuhe folgen strengeren Vorgaben (100 kΩ-35 MΩ) als bei gewöhnlichen antistatischen Schuhen (IEC 61340-5-1).

SIEVIBALANCE

Sicherer Schritt und mehr Trittfestigkeit

SieviBalance verbessert die Stabilität des Schuhs und die Kontrolle des Fußes. Die Knöchel werden weniger belastet und das Unfallrisiko verringert sich.

Boa Logo 2017

BOA®-Verschluss – erhöhter Tragekomfort

Der praktische und haltbare, patentierte BOA®-Schnellverschluss erhöht den Tragekomfort der Schuhe erheblich. Nur mit einer Drehung können Sie den Schuh perfekt an den Fuß anpassen.

DRYSTEP

DryStep – Gutes Klima für Ihre Füße

Das Obermaterial der DryStep-Innensohle transportiert Feuchtigkeit wirksam von der Fußsohle ab. Der einzigartige Pumpmechanismus der DryStep-Sohle hält den Fuß auf angenehme Weise trocken.

SIEVIAIR2

SieviAir® – Lassen Sie Ihre Füße atmen

Die von Sievi entwickelte und patentierte SieviAir®-Konstruktion entlastet Ihre Füße und verbessert den Tragekomfort der Schuhe. Die SieviAir®-Lösung leitet die Fußfeuchtigkeit über die Lüftungskanäle am seitlichen Rand der Laufsohle ab. Unter der perforierten Brandsohle ist ein Filter, der in Verbindung mit den Ausatmungskanälen steht. Bei jedem Schritt wird der Filter niedergedrückt und beim Anheben des Fußes kehrt er zu der normalen Form zurück. Der Pumpeffekt ermöglicht die Durchlüftung des Schuhes. SieviAir® lässt Ihre Füße wirklich atmen.

feature 3D dry

3D-dry – Immer trockene Füße

Das von Sievi entwickelte 3D-dry-Futter leitet die Fußfeuchtigkeit vom Fuß zur zweiten und damit äußeren Schicht des Futtermaterials und weiter durch das Obermaterial aus dem Schuh ab. Dank des 3D-dry-Futters bleiben die Füße trockener und die Schuhe sind angenehm zu tragen.

FlexStep

FlexStep® – Trittsicherheit und Beweglichkeit

Das von Sievi entwickelte mikroporöse Sohlenmaterial FlexStep® wurde weiter verbessert. Das neue Material bewahrt seine exzellenten Dämpfungs- und Flexibilitätseigenschaften nun besser unter Frostbedingungen. Deshalb bleibt die Laufsohle auch bei starkem Frost weicher und erzeugt auf glatten Flächen eine ausgezeichnete Rutschfestigkeit. Durch die Konstruktion der elastischen, biegsamen FlexStep®-Sohle werden die Aufprallkräfte gedämpft, die Füße, Beine und Wirbelsäule belasten. Das beugt Fuß- und Rückenschmerzen vor und die Arbeitsleistung verbessert sich. Alle Schuhe von Sievi haben eine FlexStep®-Sohle.

GRIPSTEP

GripStep®

Die neue GripStep®-Sohle von Sievi ist die einzige Sohlenkonstruktion auf dem Markt, deren Lauffläche die rutschhemmenden Eigenschaften von Mikroporen-Polyurethan und TR-Gummi verbindet. Hierdurch wird selbst auf Glatteis maximaler Halt erzielt. Die Doppelstruktur ist flexibel, stoßdämpfend und komfortabel ab dem ersten Schritt.