Häufig gestellte Fragen zum SieviSCANNER

A1, A2, usw. sind jeweils mögliche Alternativen. Bitte gehen Sie die Vorschläge in der angegebenen Reihenfolge durch, bis sie die Lösung Ihres Problems finden.

 

F: Muss ich für den Scan meine Strümpfe ausziehen?

  • A1: Nein. Für ein genaueres Ergebnis empfehlen wir, die Strümpfe anzulassen.

F: Gibt es ein Höchstgewicht für das Betreten des Scanners?

  • A1: Das Gerät ist für eine Belastung bis 130 kg ausgelegt.

F: Warum lässt sich die Tastaturansicht des Tablets nicht öffnen?

  • A1: Stellen Sie sicher, dass der Deckel des Tablethalters nicht gegen den Bildschirm drückt.
  • A2: Schalten Sie das Tablet aus und wieder ein.

F: Warum ist das Messergebnis (Fußbild) nicht zu sehen/fehlerhaft/vom Vorergebnis abweichend?

  • A1: Achten Sie auf korrekte Position der Füße auf dem Messgerät: Den Fuß nicht gegen das Mittelstück oder den Außenrand drücken, die Knie leicht anwinkeln und das Gewicht gleichmäßig auf beide Füße verteilen.
  • A2: Darauf achten, dass die Hosenbeine nicht die Glasfläche berühren (ggf. anheben).
  • A3: Bei weißen Socken kann es vorkommen, dass der Laser die Außenumrisse der Füße nicht erkennt.
  • A4: Helle Lichtquellen oberhalb des Scanners können das Messergebnis verfälschen. Ändern Sie gegebenenfalls die Scannerposition.
  • A5: Achten Sie auf genügend Freiraum um den Scanner herum. Auf das Gerät fallende Schatten von Personen oder Gegenständen können das Ergebnis verfälschen.

  • A6: Bitte lassen Sie sich beim Einstellen des Geräts vom SieviSCANNER Helpdesk helfen: scannerhelp@sievi.com oder +358 (0)40 709 9452

F: Was tun, wenn das Tablet die Messeinheit nicht findet?

  • A1: Starten Sie Tablet und Messgerät neu. Zum Neustart des Messgeräts das USB-Kabel abziehen und wieder einstecken.
  • A2: Bitte wenden Sie sich an das SieviSCANNER Helpdesk: scannerhelp@sievi.com oder +358 (0)40 709 9452

F: Was tun, wenn die Scannersoftware nicht startet?

  • A1: Starten Sie Tablet und Messgerät neu. Zum Neustart des Messgeräts das USB-Kabel abziehen und wieder einstecken.
  • A2: Für die Funktion des Programms ist eine Internetverbindung erforderlich. Öffnen Sie auf dem Tablet den WLAN-Manager und prüfen Sie, ob eine drahtlose Netzverbindung besteht. Eventuell hilft es, die Verbindung im WLAN-Manager zu trennen und wiederherzustellen.

F: Warum startet die Scannersoftware nicht, obwohl die Internetverbindung in Ordnung zu sein scheint?

  • A1: Öffnen Sie auf dem Tablet den WLAN-Manager und prüfen Sie, ob eine drahtlose Netzverbindung besteht. Eventuell hilft es, die Verbindung im WLAN-Manager zu trennen und wiederherzustellen.

F: Was tun, wenn sich die Internetverbindung nicht herstellen lässt/instabil ist?

  • A1: Stellen Sie sicher, dass das WLAN-Signal stark genug ist. Die Signalstärke wird im WLAN-Manager angezeigt.
  • A2: Falls das Signal in Ordnung ist, starten Sie Tablet und Messgerät neu. Zum Neustart des Messgeräts das USB-Kabel abziehen und wieder einstecken.
  • A3: Falls die Internetverbindung weiterhin nicht zustande kommt/instabil ist, wenden Sie sich bitte an das SieviSCANNER Helpdesk: scannerhelp@sievi.com oder +358 (0)40 709 9452

F: Warum lässt sich das Tablet nicht einschalten?

  • A1: Achten Sie darauf, dass das Tablet mit Netzstrom versorgt wird. Bei leerem Akku kann das Gerät nicht eingeschaltet werden, sondern muss erst ausreichend aufgeladen werden.

F: Das Tablet lässt sich nicht einschalten, obwohl es im Ständer steckt und mit Netzstrom versorgt wird, und der Scanner kann nicht verwendet werden. Was ist zu tun?

  • A1: Nehmen Sie das Tablet aus dem Ständer und schließen Sie es über sein Ladegerät direkt an eine Steckdose an. Laden Sie das Tablet mindestens 15 Minuten lang auf und versuchen Sie dann erneut, es einzuschalten und den Scan durchzuführen. Falls der Scanner immer noch nicht funktioniert, schließen Sie auch die Messeinheit über deren eigenes Netzteil direkt an eine Steckdose an (anstelle der Stromversorgung über den Tabletständer). Falls die Messung jetzt gelingt, ist vermutlich der Ständer defekt und reparaturbedürftig. Bitte wenden Sie sich an das SieviSCANNER Helpdesk: scannerhelp@sievi.com oder +358 (0)40 709 9452