Sievi´s ethische Vorgaben

Wir befolgen verantwortungsvolle und ethische Vorgehensweisen. Die gemeinsamen, ethisch anerkannten Vorgehensweisen stärken die Zuverlässigkeit des Betriebes von Sievi und fördern die Transparenz unseres Betriebes in Beziehung zu allen unseren Interessensgruppen – den Kunden, dem Personal und der umgebenden Gesellschaft.

1. Befolgen der Gesetze und Verordnungen

  • Wir erfüllen die gültige Gesetzgebung und die von uns geschlossenen Verträge.
  • Wir verwenden keine illegalen oder beschränkenden Methoden, um einen Handel abzuschließen.
  • Wir behandeln Kunden, Personal und andere Interessensgruppen objektiv und gerecht.
  • Wir respektieren die Normen und legalen Vorgehensweisen verschiedener Kulturen überall dort, wo wir tätig sind.

2. Sorgen für die Angestellten

  • Wir behandeln alle unsere Angestellten gleichwertig, der internationalen Menschenrechtskonvention entsprechend. (UNGC 1)
  • Wir sorgen für das Wohlbefinden unseres Personals in der Arbeit und für die Arbeitssicherheit unseres Personals.
  • Wir akzeptieren an unserem Arbeitsplatz keinerlei Diskriminierung oder Störung. (UNGC 6)
  • Wir respektieren unsere gegenseitige Privatsphäre und die Vertraulichkeit persönlicher Daten.
  • Wir respektieren die Freiheit der Angestellten sich beruflich zu organisieren. (UNGC 3)
  • Wir sind gegen Zwangs- und Kinderarbeit. (UNGC 4 , 5 )
  • Wir erwarten die Befolgung der Gesetze und Menschenrechte auch von unseren Lieferanten und unseren sonstigen Kooperationspartnern. (UNGC 2)

3. Respektieren der Natur

  • Wir befolgen in unserer Tätigkeit die mit der Umwelt und der Natur in Verbindung stehenden Gesetze, Vorschriften, Bestimmungen und Verpflichtungen.
  • Wir optimieren den Gebrauch von Rohstoffen, Energie und Wasser und minimieren die Müllbelastung. (UNGC 7)
  • Wir fördern die Wiederverwendung von Materialien und verwenden nach Möglichkeit sich erneuerbare Naturressourcen. (UNGC 9)
  • Unsere Tätigkeit erfüllt die Anforderungen des ISO-14001-Umweltsystems. (UNGC 8)

4. Qualität

  • Wir tragen die Verantwortung dafür, dass unsere Produkte die für sie festgelegten Qualitätsanforderungen und Standards erfüllen.
  • Wir gewährleisten die Qualität unserer Produkte durch regelmäßige Kontrolle und Tests sowohl in unserem eigenen Testlabor als auch in unparteiischen Instituten.
  • Unsere Tätigkeit entspricht dem ISO-9001-Qualitätssystem.

5. Unbestechlichkeit

  • Sievi oder seine Angestellten schenken oder empfangen kein Geld oder Geschenke von unangemessener Größe oder andere Vorteile, die für das Streben gehalten werden können, auf die Beschlussfassung einzuwirken. (UNGC 10)
  • Unsere Buchhaltung und unsere Akten sind präzise und beschreiben die Vorgänge wahrheitsgetreu.

6. Gesellschaftliche Beeinflussung

  • Wir wirken als Teil einer umgebenden Gesellschaft und nehmen an Diskussionen, die unseren Tätigkeitsbereich betreffen, aktiv teil.
  • Wir nehmen Anteil an den Beschlussorganen der Branche.

7. Befolgen der ethischen Vorgaben

  • Alle unsere Angestellten müssen die ethischen Vorgaben befolgen.
  • Wir fordern von unseren Lieferanten, Dienstleistungsanbietern und Zulieferern, die ethischen Vorgehensweisen, alle gültigen nationalen Gesetze und die internationalen Verträge zu befolgen sowie die Menschenrechte zu respektieren.
  • Falls die Betriebsleitung erfährt, dass ethische Vorgaben versäumt worden sind, werden die Meldungen untersucht und bei Bedarf werden Maßnahme ergriffen, um die Situation zu korrigieren.