Jazz SBAE

Jazz SBAE

Artikelnummer
50-52931-502-0PM
50-52931-503-0PM
Größe
35 - 48
Sicherheitsklasse
EN ISO 20345: SB SRC A E FO
Zehenschutz
Stahl
Sohlenmaterial
Einzelschicht PU
Obermaterial
PU beschichtetes Leder
Leisten
50

Mit Zehenschutz und elastischem Fersenriemen ausgestattete, komfortable Clogs für unterschiedliche Arbeitsbedingungen. Das Obermaterial besteht aus verschleißfestem und wasserabweisendem Leder. Rutschfeste, elastische Sohle beständig gegen Öle und mehrere Chemikalien. ESD-zugelassen.

Druckbares Produktbild laden
Stahl

Der Zehenschutz schützt die Zehen vor herabfallenden Gegenständen und vor Quetschungen. Er entspricht den Anforderungen der Norm EN ISO 20345:2011. Die Schlagfestigkeit beträgt 200 J und der Druckwiderstand 15 000 N.

Einzelschicht PU

Die FlexStep®-Laufsohle der Schuhe wird aus Polyurethan
gefertigt. Die einschichtige PU-Sohle ist durch die mikroporöse
Struktur sehr rutschfest und elastisch. Die Stoßdämpfung ist
hervorragend.

FlexStep®

Die Absatz-Stoßdämpfung schützt die Füße und den Stützapparat vor Überlastung. Sie erfüllt die Anforderungen der Standards EN ISO 20345:2011 und EN ISO 20347:2012. Die Stoßdämpfung der Schuhe beträgt mindestens 20 J. Die Stoßdämpfung wird in allen Sievi-Schuhen durch das FlexStep®-Sohlenmaterial garantiert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt FlexStep®.

FlexStep®

Das von Sievi entwickelte mikroporöse Sohlenmaterial FlexStep® wurde weiter verbessert. Das neue Material bewahrt seine exzellenten Dämpfungs- und Flexibilitätseigenschaften nun besser unter Frostbedingungen. Deshalb bleibt die Laufsohle auch bei starkem Frost weicher und erzeugt auf glatten Flächen eine ausgezeichnete Rutschfestigkeit. Durch die Konstruktion der elastischen, biegsamen FlexStep®-Sohle werden die Aufprallkräfte gedämpft, die Füße, Beine und Wirbelsäule belasten. Das beugt Fuß- und Rückenschmerzen vor und die Arbeitsleistung verbessert sich. Alle Schuhe von Sievi haben eine FlexStep®-Sohle.

Antistatisch

Antistatisch konstruierte Schuhe leiten elektrische Aufl adung
kontrolliert aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte
betragen 100 kΩ - 1000 MΩ.

ESD

ESD-Schuhe leiten elektrische Aufl adung kontrolliert und sicher
über die Sohle aus dem Körper ab. Die Widerstandsgrenzwerte
der Sievi-Schuhe folgen strengeren Vorgaben (100 kΩ-35 MΩ)
als bei gewöhnlichen antistatischen Schuhen (IEC 61340-5-1).

Öl- und Chemikalienbeständigkeit

Die Sohle verträgt Öl und viele Chemikalien, ohne Schaden zu nehmen. Die Ölbeständigkeit der Sievi-Schuhe erfüllt die Anforderungen der EN ISO 20345:2011.

52931 502 0PM
52931 503 0PM
52931 502 0PM
52931 503 0PM